Zwischen Leica M11 und Huawei – Bad Oeynhausen als Motiv

Man soll es nicht für möglich halten. Ausgerechnet im Kurpark von Bad Oeynhausen macht Herr Sassenberg mit seiner Leica M11 einige der ersten Fotos, die er auf seinem Blog zeigt.

Wenn das kein Zufall ist.

Genau dasselbe Motiv habe ich ebenfalls zur gleichen Jahreszeit vor einigen Jahren mit meiner „Leica“ dort aufgenommen. Die ist aber im Huawei P20.

Das ermöglicht nun natürlich einen Vergleich (Originalgröße hier verlinkt).

Huawei P20 – Bad Oeynhausen

Bad Oeynhausen gehört für mich zu den reizvollsten Orten, weil das tägliche Kurorchester eine wahre Freude ist und man dort immer in Bewegung sein kann ohne diese ununterbrochenen Höhen und Tiefen wie z.B. in Remscheid.

Blick in den Orchestersaal in Bad Oeynhausen Ende 2018 – Ricoh GR II

Aber das nur am Rande.

Leica spielt mit – auch dort wo man es eher nicht vermutet. Und deshalb wollte ich über diesen Zufall mit Leica auch diese Zeilen verfassen.

 

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.