Das China Paradox in der Fotografie

7artisans 35mm F1.2 MFT

 

Freiwillig haben fast alle Hersteller von Kameras ihr Wissen und ihre Produktion nach China verlagert.
Und dort hat eine neue Generation von eher einheimischen Produzenten schnell gelernt und diese Chance genutzt und kreativ fortgeführt.

Sie bieten nun weltweit den fotografiebegeisterten Digitalkamerabesitzern neuerer Modelle und Bajonette für kleines Geld alles das, was die Hersteller der Kameragehäuse bisher – wenn überhaupt – nur für teures Geld anbieten: kreative und ziemlich hochwertige Objektive wie z.B. hier. Weiterlesen „Das China Paradox in der Fotografie“

TTartisan 50 F1.2 an Fuji XE2s auf der Kirmes bei Corona

Da gab es in der Stadt Remscheid doch nach Corona erstmals wieder eine kleine Kirmes. Endlich mehr los dachte ich mir und endlich kann ich etwas mit Licht malen.

Ich nahm eine Fuji XE2s und das TTartisan 50mm F1.2 mit.

Ich wollte mit Licht und Leuten spielen, um Eindrücke festzuhalten. Weiterlesen „TTartisan 50 F1.2 an Fuji XE2s auf der Kirmes bei Corona“

Atmosphäre auf dem Weihnachtsmarkt und Persönlichkeitsrechte

Obwohl das Fotografieren im Freien im öffentlichen Raum von Personen möglich ist, wollte ich Fotos ohne direkte Erkennbarkeit möglichst manuell machen und war dazu mit Fuji Digitalkameras alter Schule unterwegs.

Mittel meiner Wahl waren die Fuji XE2s mit dem schon bekannten 35mm F1.6 Objektiv und einige Fotos mit Autofokus und der Fuji X100. Weiterlesen „Atmosphäre auf dem Weihnachtsmarkt und Persönlichkeitsrechte“