Fotos

Bokeh im Wald mit dem Nokia 7.2

Die Zeiss Bokehs sind ein Alleinstellungsmerkmal für die entsprechenden Objektive von Zeiss. Nun gibt es einige auch im Smartphone.

In der Fotoapp muß man den Porträt-Modus wählen, um damit so fotografieren zu können.

Der Porträt-Modus hat dabei zwei Dimensionen.

Wenn man damit wirklich ein Porträt erstellen will, gelingt dies ziemlich gut.

Meiner Meinung nach ist damit aber das Verhältnis von Objekt im Vordergrund zur Freistellung im Hintergrund gemeint.

Hier einige Bokeh-Beispiele aus dem Wald in freier Natur.

Das „Porträt“ ist der Baum im Vordergrund.

1 Zeiss Modern

2 Zeiss Swirl

3 Zeiss Smooth

4 Zeiss Punkt

Diese Bokeh-Effekte werden nachträglich in das Bild gerechnet und sind später auch noch änderbar.

Man kann dann auch den Fokuspunkt verändern.

Wie sich das Nokia 7.2 im Wald schlägt im Fotomodus ohne Bokeheffekt sehen Sie hier.

 

 

1 thought on “Bokeh im Wald mit dem Nokia 7.2”

Comments are closed.